Sachbücher & Ratgeber

eBooks aus dem Genre Sachbücher & Ratgeber


Der Nobelpreis der Wirtschaft von Richard A. Huthmacher   Vor kurzem aktualisiert!

Autor: Richard A. Huthmacher – Keine Auszeichnung für wissenschaftliche Verdienste, sondern Mittel zur Durchsetzung von Interessen und Zielen der Geld- und Herrschafts-„Elite“

Nobelpreisträger – Mythos und Wirklichkeit
Band 4: Träger des Nobelpreises für Wirtschaftswissenschaften
Teilband 1

Für (viele) Wirtschafts-“Wissenschaftler“ ist es geradezu pathognomonisch, dass sie glauben, menschliches Sein mathematisch-statistisch erfassen und beurteilen zu können. Mit oft kruden Methoden. Durch die derart entstehende wirtschaftswissenschaftliche Größe „Humankapital“ reduzieren sie das menschliche Individuum jedoch zum puren ökonomischen Faktor; persönliche Eigenschaften, Fähigkeiten und Ressourcen sind nur insofern von Bedeutung, als sie sich zu je marktüblichen Konditionen verwerten, d.h. insoweit von Belang, als sich durch sie Gewinne erzielen lassen – derart werden Menschen zu bloßen Produktionsfaktoren degradiert. Namentlich die Chicagoer Schule (mit weit mehr als 20 Wirtschafts-Nobelpreisträgern und vornehmlich Milton Friedman, Friedrich von Hayek, Harry Markowitz und Myron Scholes als deren Repräsentanten) schuf und prägte neo-liberales Gedankengut; zutreffend merkt Habermas an: „Seit 1989/90 gibt es kein Ausbrechen mehr aus dem Universum des Kapitalismus …“
„Die neoliberale Wende … wurde in den 70er-Jahren zu dem alleinigen Zweck eingeleitet, die Klassenmacht einer gesellschaftlichen Elite wiederherzustellen, die befürchtete, dass ihre Privilegien nachhaltig beschnitten werden könnten.“ In den 1990-er Jahren traten die Folgen dieses internationalen Politikwechsels dann offen zutage, namentlich die Liberalisierung der Finanzmärkte, eine Intensivierung des Freihandels und der massive Rückbau der Sozialstaatlichkeit hatten eine neue Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung geformt. Eine gewichtige Rolle bei der Implementierung dieser neuen Ordnung spielte die Mont Pèlerin Society, eine ebenso einflussreiche wie weithin unbekannte Denkfabrik, gegründet 1947 in der Schweiz, u.a. von den Ökonomen und (späteren) Nobelpreisträgern Friederich August von Hayek und Milton Friedman. Ihr, der Gesellschaft Ziel war und ist die Durchsetzung des (Neo-)Liberalismus´ als absolutes Prinzip sozialer Organisation. In diesem Sinne postuliert der Neoliberalismus einen Anspruch auf totale wie globale Macht: Global in Bezug auf eine, seine – mittlerweile weltweite – Geltung, total hinsichtlich einer umfassenden gesellschaftlichen Entsolidarisierung unter dem Primat – angeblicher – wirtschaftlicher Notwendigkeit stellt er den Inbegriff eines entfesselten Kapitalismus´ dar; das Spektrum seiner Facetten reicht von der Ideologie, jedwede soziale wie private Beziehung zu ökonomisieren, bis zum Hegemonialanspruch des (US-amerikanisch dominierten) Militärisch-Industriellen Komplexes.


Ökonomie und das Ganze von Dr. Georg Röttger

Autor: Dr. Georg Röttger – Der Weg aus der Magie des Geldes

Dieses Buch ist das dritte Buch einer Trilogie zum übergreifenden Thema „Die Transformation unserer Gesellschaft“.
Das Anliegen des Autors ist es zu zeigen, dass unser rationales Bewusstsein alleine nicht dazu in der Lage ist, unsere globalen Probleme zu lösen. Nur ein erweitertes Bewusstsein, das auch seine Voraussetzungen mit einbezieht, wird uns in die Lage versetzen, den globalen Herausforderungen gerecht zu werden.
Die Voraussetzungen unseres rationalen Bewusstseins sind unsere operationalen Strukturen. Unsere individuellen operationalen Strukturen entsprechen auf gesellschaftlicher Ebene den operationalen Strukturen des ökonomischen Systems. Entgegen der soziologischen Systemtheorie operieren sie jedoch in einem anderen Modus. Das Prinzip ihres Operierens ist ihnen jedoch gemeinsam. Genau dies ist es, was ihre Einheit bildet und die Transformation ermöglicht.
Die Transformation vollzieht sich in den operationalen Strukturen. In unserem begrifflichen Denken ist eine Transformation unmöglich.


Verdienst du das, was DU wirklich verdienst? von Yvonne Kania

Autor: Yvonne Kania – Ein Arbeitsbuch zur Steigerung des eigenen Selbstwertes und Gehalts

Die Übungen dieses Arbeitsbuches zu Selbstwert, Gehalt und Verdienst möchten Tipps und Impulse geben und dazu anregen, seine Haltung hinsichtlich Gehaltsverhandlungen zu überprüfen und ggf. zu verändern.

Ich habe es für Menschen geschrieben, die sich ihres eigenen Wertes (noch) nicht bewusst sind. Zugleich richtet es sich aber auch an diejenigen, die bereits Erfahrungen in Gehaltsverhandlungen gesammelt haben und jetzt neue Perspektiven und Handlungsanweisungen suchen.

Die Impulse und Übungen möchten Wege zur Reflexion öffnen, sodass man seinen persönlichen Zugang zum Thema Selbstwert und Verdienst finden, seinen eigenen Prozess erleben und ihn sich bewusst machen kann.


So wird jede Veranstaltung zum Erfolg von Torsten Schröder

Autor: Torsten Schröder – Eine erfolgreich durchgeführte Veranstaltung ist ein optimales Instrument, um neue Kunden zu gewinnen und Bestandskunden noch stärker zu binden. Sie bietet auch den idealen Rahmen, um Produkte und Dienstleistungen wirkungsvoll in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Bei den eigenen Mitarbeitern sorgen ein gelungenes Kick-Off-Event oder eine emotionale Weihnachtsfeier für einen Motivationsschub und verstärken so die Identifikation mit dem Arbeitgeber.

Mit diesem E-Book liefert der erfahrene Redner und Moderator Torsten Schröder einen ebenso kompakten wie praxisorientierten Ratgeber für die erfolgreiche Planung und Durchführung von Veranstaltungen aller Art. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermeidung typischer Fehler, die dem Gelingen Ihres Projekts im Wege stehen könnten.

Torsten Schröder, Jahrgang 1985, ist seit einigen Jahren mit großer Resonanz als Moderator, Redner, Autor und Coach tätig. Nach einer bundesweit erfolgreichen Karriere als Tanzsportler und Tanzlehrer liegen jetzt die Schwerpunkte seiner Tätigkeit auf der Beratung von Unternehmen und Führungskräften sowie in der Unterstützung im Umgang mit Lebenskrisen. Torsten Schröder lebt im Großraum Köln, wo er sich auch ehrenamtlich als Botschafter des Vereins „Breakfast4kids“ engagiert. Weitere Veröffentlichungen sind in Vorbereitung.


Die 4 x 4 Formel der Führung von Torsten Schröder

Autor: Torsten Schröder – Wie Führungsstile des Paartanzes Ihre Führungskompetenzen um ein Vielfaches verstärken

Erfolgreiche Mitarbeiterführung ist entscheidend für den dauerhaften Erfolg eines Unternehmens, sie stellt auch die Weichen für die Karrieren von Managern und Führungskräften. Basierend auf seiner langjährigen erfolgreichen Karriere als Tanzsportler und Tanzlehrer entwickelte der Coach und Speaker Torsten Schröder vier innovative Führungsstile, die sich hochwirksam in den Businessalltag übertragen lassen, um so das Potential von Mitarbeitern voll abzurufen und auszubauen.


Ein „Höllen-Leben“: ritueller Missbrauch von Kindern (Band 2) von Richard A. Huthmacher

Autor: Richard A. Huthmacher – Satanisten, „Eliten“, vergewaltigen, foltern und töten – mitten unter uns

„Homo sum, humani nihil a me alienum puto – ich bin ein Mensch, ich glaube, nichts Menschliches ist mir fremd“, so jedenfalls dachte ich, bevor ich mit meinen Recherchen zum rituellen Missbrauch von Kindern begann.

Nach Niederschrift der nun vorliegenden beiden Bücher zu diesem Thema und nach vielen Tränen, die ich bei meinen Nachforschungen vergossen habe, neige ich dazu, mit Vergil festzustellen: „Sunt lacrimae rerum et mentem mortalia tangunt – wir haben Tränen für das, was geschieht, und Menschenschicksale berühren unser Herz.“

Denn allzu schrecklich, was sich ereignet, vor der Öffentlichkeit weitgehend verborgen, allzu furchtbar, was Menschen anderen Menschen antun, allzu abgründig die gesellschaftlichen Zusammenhänge, in denen unsere „Eliten“ vergewaltigen, foltern und morden.

Dass mein Glaube an die Menschen zerstört war, wie solches noch niemals erhört war, wie dies den Menschen gelang, verkündet euch, jetzt, mein Gesang – so, frei nach Homer, das Fazit, das zu ziehen mir schließlich übrig bleibt.

Wenn Sie also Seichtes, Oberflächliches lesen wollen, taugt dieses Buch nicht für Sie; es wird ihren Feierabend stören und die Friedhofsruhe, in der Sie sich wohl fühlen.

Wenn Sie jedoch das eine oder andere erfahren möchten, das sich hinter Fassaden, hinter potemkinschen Dörfern versteckt – die unsere „Oberen“ errichten, damit wir nicht aufmüpfig werden –, lege ich Ihnen die Lektüre ans Herz. Danach werden Sie ein anderer Mensch sein. Oder nie ein anderer Mensch werden.

Altersfreigabe (FSK) ab 18


Ein „Höllen-Leben“: ritueller Missbrauch von Kindern (Band 1) von Richard A. Huthmacher

Autor: Richard A. Huthmacher – Satanisten, „Eliten“, vergewaltigen, foltern und töten – mitten unter uns

„Homo sum, humani nihil a me alienum puto – ich bin ein Mensch, ich glaube, nichts Menschliches ist mir fremd“, so jedenfalls dachte ich, bevor ich mit meinen Recherchen zum rituellen Missbrauch von Kindern begann.

Nach Niederschrift der nun vorliegenden beiden Bücher zu diesem Thema und nach vielen Tränen, die ich bei meinen Nachforschungen vergossen habe, neige ich dazu, mit Vergil festzustellen: „Sunt lacrimae rerum et mentem mortalia tangunt – wir haben Tränen für das, was geschieht, und Menschenschicksale berühren unser Herz.“

Denn allzu schrecklich, was sich ereignet, vor der Öffentlichkeit weitgehend verborgen, allzu furchtbar, was Menschen anderen Menschen antun, allzu abgründig die gesellschaftlichen Zusammenhänge, in denen unsere „Eliten“ vergewaltigen, foltern und morden.

Dass mein Glaube an die Menschen zerstört war, wie solches noch niemals erhört war, wie dies den Menschen gelang, verkündet euch, jetzt, mein Gesang – so, frei nach Homer, das Fazit, das zu ziehen mir schließlich übrig bleibt.

Wenn Sie also Seichtes, Oberflächliches lesen wollen, taugt dieses Buch nicht für Sie; es wird ihren Feierabend stören und die Friedhofsruhe, in der Sie sich wohl fühlen.

Wenn Sie jedoch das eine oder andere erfahren möchten, das sich hinter Fassaden, hinter potemkinschen Dörfern versteckt – die unsere „Oberen“ errichten, damit wir nicht aufmüpfig werden –, lege ich Ihnen die Lektüre ans Herz. Danach werden Sie ein anderer Mensch sein. Oder nie ein anderer Mensch werden.

Altersfreigabe (FSK) ab 18


Ökonomie und Bildung von Dr. Georg Röttger

Autor: Dr. Georg Röttger | Die Transformation unserer Lebensform

Zentrales Anliegen dieses Buches ist es zu zeigen, dass wir uns in einem Transformationsprozess unserer gesamten Lebensform befinden. Dieser Transformationsprozess ist nur vergleichbar mit dem der „Neolithischen Revolution“ vor 12.000 Jahren. Damals wurden aus Jägern und Sammlern Ackerbauern und Viehzüchter. Aus der aneignenden Lebensform wurde die produzierende Lebensform. In dieser leben wir noch heute.
Wir sind jedoch dabei, diese produzierende Lebensform in die sich bildende Lebensform zu transformieren. Dabei wird sich herausstellen, dass Bildungsprozesse die Voraussetzung von Produktions- bzw. Herstellungsprozessen sind. Das ist zunächst nichts Neues. Denn wir wissen, dass erst eine gute Bildung die Voraussetzung dafür ist, gute Herstellungsprozesse zu installieren. In diesem Buch geht es jedoch um mehr. Der Bildungsprozess wird Lebensform werden. D.h. in ihm werden die Herstellungsprozesse aufgehoben sein. Heute dominieren die Herstellungsprozesse den Bildungsprozess und blockieren ihn damit. Schlimmer noch, der Bildungsprozess wird wie ein Herstellungsprozess von außen gesteuert.
Bildungsprozesse sind jedoch unverfügbar. Wir können hierzu lediglich das notwendige Umfeld schaffen. Der Autor zeigt, dass sich gerade wegen der Unverfügbarkeit, über Bildungsprozesse die „Liebe zur Menschheit“ bilden kann.


Der Zauber der Entspannung von Lisa M. Felis & Karl Wallot

Autoren: Lisa M. Felis & Karl Wallot

Dauerhaft in ɑlpha-Hirnwellen bleiben oder Lass Dich nicht unterkriegen

Lisa M. Felis und Karl Wallot beschreiben in diesem kurzen, aber griffigen Buch, wie sich der Mensch als selbstbestimmtes Individuum in der postmodernen Konsumwelt behaupten und disponieren kann, ohne dabei das eigene Ich aus den Augen zu verlieren. Anhand anschaulicher Beispiele und Anekdoten wird aufgezeigt, worauf es ankommt, um sich eine autarke Sicht der Dinge zu bewahren. Das Buch ist in theoretische und praktische Teile gegliedert und stellt eine Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischen Erfahrungswerten dar. „Sich nicht unterkriegen lassen“, oder dauerhaft in Alpha bleiben! Aber lesen Sie selbst!

Beide Autor*innen schreiben jeweils unter einem Pseudonym.


YouTube Ratgeber von Felix Wenzel

Autor: Felix Wenzel – Handbuch für Einsteiger

Der YouTube Ratgeber soll Unternehmern dabei helfen, zum YouTube Experten zu werden. YouTube ist die wichtigste Online-Videoplattform im Internet und darüber hinaus die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Wer YouTube für sich zu nutzen weiß, hat damit ein besonders mächtiges Werkzeug zur Hand, welches das eigene Online Marketing auf ein gänzlich neues Level heben kann. Wie alle anderen Spezialgebiete des Online Marketings, sind auch YouTube- und Video-Marketing ein eigener, komplexer Fachbereich mit vielen verschiedenen Facetten. Wer sich in diesem Bereich ernsthafte Kompetenzen aneignen möchte, sollte sich die Zeit für ein ausgiebiges (Selbst-)Studium der Thematik nehmen. Genau dafür wurde dieser Ratgeber konzipiert. Das Buch gibt einen sehr detaillierten Einblick in die unterschiedlichen Teilgebiete des Video- und YouTube-Marketings, die Sie kennen sollten: Was macht ein beliebtes Video aus? Wie funktioniert eine richtige Kameraführung? Welche Art von Software sollten Sie für den Schnitt und die Nachbearbeitung Ihrer Videos nutzen? Wie erstellen Sie einen professionellen YouTube-Kanal und wie gewinnbringende Videoanzeigen? Diese und viele weitere Fragen werden im YouTube Ratgeber im Detail besprochen und beantwortet. Dies war nur eine kleine Auswahl der Themen, die im YouTube Ratgeber behandelt werden. Wir sind davon überzeugt, dass unser Ratgeber auch in Zukunft noch lange relevant sein wird – es handelt sich hierbei um ein zukunftssicheres Dokument, dessen Tipps, Anleitungen und Strategien Sie noch viele Jahre erfolgreich einsetzen können sollten. Wenn Sie sich ernsthaft mit YouTube und Video-Marketing beschäftigen und moderne Videos als Werkzeuge für Ihren Unternehmenserfolg im Internet nutzen wollen, ist dieses Buch das Richtige für Sie. Zögern Sie nicht länger und holen Sie sich den YouTube Ratgeber – bevor es Ihre Konkurrenz tut! Mit Sicherheit wird er Ihnen viele Jahre lang gute Dienste leisten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem YouTube Ratgeber!


111 SEO Tipps von Winfried Wengenroth

Autor: Winfried Wengenroth – Der Ratgeber zur erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung

Die Wichtigkeit von Suchmaschinen im modernen Marketing ist mittlerweile nicht mehr zu leugnen. Die Vorteile effektiv durchgeführter Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind breit gefächert. Doch wie schaffe ich es, dass meine Webseite in den Suchmaschinen optimal gefunden wird? In welche Teilbereiche gliedert sich die SEO auf? Und welche Fehler sollte ich um jeden Preis vermeiden?

Winfried Wengenroth, Geschäftsführer der ONMA Online Marketing GmbH und erfahrener SEO Spezialist, hat für Sie alle Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung in 111 handlichen Tipps zusammengestellt. Alle in diesem Buch vorgestellten Techniken und Maßnahmen können Sie selbst sofort anwenden, damit Ihre Webseite die Aufmerksamkeit erhält, die sie verdient.


Erfolgreiches Praxismarketing für Zahnärzte von Winfried Wengenroth

Autor: Winfried Wengenroth – Das ultimative Handbuch für Ihre Zahnarztpraxis (Marketing mit Erfolg)

Im Internet gut gefunden zu werden, ist in der heutigen Zeit für jedes Unternehmen wichtig – besonders für Zahnarztpraxen. Wie Sie Ihre Auffindbarkeit und den Ruf Ihrer Zahnarztpraxis durch erfolgreiches Praxismarketing gezielt steigern können, verrät Ihnen dieses ultimative Marketinghandbuch für Zahnärzte.

Online Marketing Spezialist Winfried Wengenroth vermittelt Ihnen in zwölf kompakten Kapiteln alles, was Sie als Zahnarzt zum Thema Praxismarketing wissen sollten. Dabei präsentiert er Ihnen konkrete Beispiele aus seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Online Marketing für Zahnärzte und gibt Ihnen Tipps, die Sie direkt selbst umsetzen können.