Krimi & Thriller

eBooks aus dem Genre Krimi & Thriller


Der Zerbrochene von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Thriller

Eigentlich wollte Alexander Scheuer nur seine Ruhe haben, sich von seinen Erlebnissen mit seinen falschen Freunden, Kollegen und seiner Ex erholen und sucht sich eine ruhige Gegend. Als ein Massenausbruch stattfindet, ist es aus mit einer ruhigen Kleinstadt. Die Polizei ist machtlos, die entflohenen Häftlinge machen die Gegend unsicher. Alex lernt die attraktive Halbengländerin Tamara Stone kennen. Sie schafft es, seinem Leben wieder einen Sinn zu geben, sammelt sprichwörtlich seine zerbrochenen Scherben ein und setzt sie liebevoll wieder zusammen. Da schöpft Alex wieder Kraft und hilft der Polizei, die entflohenen Gefangenen wieder einzufangen.


Denkmal der Schande von Marco Gerber

Autor: Marco Gerber – Das ist nun das zweite Abenteuer von Stefan Wegener, dem ehemaligen Hauptkommissar und jetzigen Schriftsteller, dessen Job ihn jedoch auch nach seiner Kündigung immer noch verfolgt. Zeitlich spielt diese Geschichte noch vor dem Fall um »Die verwandelte Tochter«. Der treue und aufmerksame Leser wird es sicherlich merken…

In Velderhausen, einem kleinen Städtchen nahe Essen, verschwinden mehrere Männer spurlos. Nur die Beobachtung eines Obdachlosen gibt Gewissheit, dass diese Männer allesamt ermordet wurden. Schon bald stellt sich heraus, dass die Opfer alle einmal im Filmbusiness tätig waren und mit der ehemaligen Schauspielerin Dagmar Henner zusammengearbeitet haben. Diese ist vor längerer Zeit schon aus dem alten Anwesen ihrer Eltern ausgezogen. Ein Denkmal ihres Vaters, der als Stahlproduzent Zeit seines Lebens größter Arbeitgeber in dem Ort war, hatte sie vom Anwesen mitten in Velderhausen umsiedeln lassen. Als Nachts dann auch die Familiengruft der Henners beschädigt und entweiht wird, schaltet sich Stefan in diesen Fall ein. Und sogar sein ehemaliger Chef hat diesmal nichts dagegen einzuwenden. Stefans Recherchen ergeben, dass die Opfer alle ein altes Geheimnis für sich behielten. Wurden sie am Ende deshalb umgebracht? Oder ging es dem Täter um etwas anderes? Und was verbirgt sich unter dem Denkmal ihres Vaters, der auch nicht nur der Mann war, für den man ihn und seine Frau in Velderhausen gehalten hatte? Und Denise, Stefans ehemalige Partnerin, hat zudem noch ständig Zoff mit seinem Nachfolger. Doch auch Henning Martens bleibt bei diesem Fall nicht der, für den sie ihn anfangs noch gehalten hat…

Ein neuer spannender Fall mit dem smarten Hobbydetektiv, Gänsehautcharakter und einem unerwarteten, wendungsreichen Finale.


24 Stunden pure Angst von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Christopher Brenner, der in einem Chemiewerk seiner Arbeit als Werkschützer nachgeht, wird Zeuge, wie das Werk von fanatischen Terroristen überfallen wird und alle Mitarbeiter als Geiseln genommen werden. Christopher kann sich gerade noch in Sicherheit bringen und erfährt, dass die Produktionsmitarbeiter gezwungen werden, so viel Chemie zu produzieren, dass die Terroristen es in ihr Land transportieren können, um Chemiebomben herzustellen. Um das Schlimmste zu verhindern, will er das Werk innerhalb von 24 Stunden befreien.


Verlorene Seele von Fletcher & Christian Meckler

Autoren: Fletcher & Christian Meckler – Fantasy-Horror

Die 16-jährige Nicole Reismann ist durch mehrere Übergriffe psychisch traumatisiert. Zuerst werden ihre Eltern unerklärlich ermordet, dann ihre 10-jährige Schwester vergewaltigt und ermordet. Ihr jüngerer Bruder, der gerade einmal sechs Jahre alt ist, wird vermisst. Es gibt kein Lebenszeichen und keine Anzeichen einer Entführung. Ihre gesamte Verwandtschaft beging Selbstmord. Das alles ist rätselhaft. Sie weiß sich nicht mehr zu helfen. Nicole befindet sich in einem alten Hotel, das schon lange baufällig ist. Immer wieder werden die Baumaßnahmen abgebrochen, weil es in dem Hotel spuken soll. Nicole findet dort Zuflucht und entdeckt mehrere verlorene Seelen. Die Seelen sind der jungen Dame wohlgesonnen und bereit ihr zu helfen von ihrem Trauma wegzukommen. Nicole wird in eine Seelenwelt entführt und erfährt zunehmend, wer hinter diesen rätselhaften Ereignissen steckt. Sie gewinnt immer mehr an Selbstvertrauen und stellt sich gegen die Ungetüme der Unterwelt.


Unsanfte Ostern von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Ein Hase nimmt Rache

Eine Woche vor Ostern wird eine Dame von einem Täter ermordet, der sich als Hase verkleidet hat. Patrick Brückner soll den Fall aufklären. Anstatt menschlicher Zeugen hat er einen Hasen als Zeugen, doch der Hase kann nichts sagen. Trotzdem hilft er ihm, den Fall aufzuklären…


Die verwandelte Tochter von Marco Gerber 1

Autor: Marco Gerber – Kriminalroman
Der erfolgreiche Architekt Dieter Verstoogen hat nach dem frühen Tod seiner Frau nur noch seine geliebte Pflegetochter. Ausgerechnet sie ist es, die ihm immer fremder wird, seit sie ihren mysteriösen ersten Freund hat. Um Rat suchend, bittet er seinen alten Freund Stefan Wegener zu sich. Dieser ist niemand anderes, als der bekannte Ex-Kommissar und unabsichtlich berühmt gewordene Schriftsteller aus Essen. Kaum, dass er bei Dieter angekommen ist, wird ausgerechnet der Arzt ermordet, der Larissa zur Welt brachte und in früheren Jahren des Babyhandels beschuldigt wurde. Als Larissa sich immer merkwürdiger verhält und ein weiterer Mord geschieht, merkt Stefan schnell, dass mehr als nur sein Rat gebraucht wird…


Vergeltungskrieg von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Science-Fiction Thriller

Im Jahr 2033 wird in Deutschland eine neue Regierung gebildet. Nachdem die IS die europäischen Länder durch mehrere Attentate verunsichert, werden die moslemischen Menschen in ihre Länder abgeschoben und jeglicher Handel eingestellt. Das wollen sich die Terroristen nicht gefallen lassen und möchten für ihren Glauben einen Vergeltungskrieg starten. Für Europa läuft die Zeit davon und sie wollen sich so schnell wie möglich vereinen, um den Terror gemeinsam aufzuhalten, bevor es zu spät ist. Christopher Bänder entscheidet sich für ein neues Leben und nimmt als Soldat bei einer Mission im Nahen Osten teil. Das Schicksal nimmt seinen Lauf und während eines Einsatzes trifft er endlich den Menschen wieder, den er schon so lange vermisst hat. Wendet sich nun doch noch alles zum Guten?


Blutiges Herz von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Thriller
Carsten, ein Mann ohne festen Wohnsitz arbeitet im Sicherheitsdienst. Er hat keine Freunde, denn alle haben ihn bisher nur ausgenutzt. Die Freude am Leben hat er verloren, obwohl viel Potential in ihm steckt. Trotzdem will niemand etwas mit ihm zu tun haben. Zu seiner großen Enttäuschung auch die Frauen nicht. Nina, eine Polizistin im Außendienst hat auch niemanden, außer einer Freundin. Die große Liebe hat sie noch nicht gefunden, denn bisher hatte sie nur One-Night-Stands. Dabei will sie nur spüren wie es ist, wirklich geliebt zu werden. Aber sie scheint für die Männer nur ein netter Zeitvertreib zu sein. Was haben die beiden gemeinsam? Sie sind mit ihrem jetzigen Leben mehr als unzufrieden. Nachdem in der Kleinstadt eine kriminelle Bande aufkreuzt, begegnen Nina und Carsten sich. Die Dinge nehmen Ihren Lauf und dabei stellt sich die Frage, ob sich das Leben für die beiden nun ändert?


Wenn Tote töten von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Thriller

Maria Schwarz ist Kriminalpolizistin in Brandenburg. Ihr Stiefbruder Michael Schwarz wird ermordet. Maria übernimmt den Fall, um den Mord aufzuklären. Aus unerklärlicher Weise verschwindet Michaels Leiche und weitere Menschen werden ermordet. Das erschwert die Ermittlungen für Maria ungemein. Sie will nicht glauben, dass ihr Stiefbruder von den Toten auferstanden ist, um als toter Rächer sein Unwesen zu treiben. Wird sie doch eines Besseren belehrt oder gibt es jemand anderen, der ihr dazwischen pfuscht?


Dark down (Im Zeichen des Lichts)

Dark down (Im Zeichen des Lichts) von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Fantasie-Action-Thriller – Seit Jahrzehnten herrscht ein gewaltiger Krieg zwischen der Armee der Finsternis und den Kriegern des Lichts. Der König der Finsternis erschafft einen Krieger mit dem Namen Sen und er soll Lichtenfeld zerstören. Sen bekommt eine Lüge aufgetischt, dass das Licht böse sei. Als Sen sein erstes Dorf niedermacht, wird er vom Lichtstrahl getroffen und von da an wird ihm klar, dass das Licht gar nicht böse ist. Er verspürt Wärme und Geborgenheit. Er entschließt sich dazu, sich den Kriegern des Lichts anzuschließen und wird sich mit dem König der Finsternis in der realen Welt auf offenem Feld in Donnersberg einen tödlichen Zweikampf liefern. Entweder kann Sen den König der Finsternis aufhalten oder er wird von seinem Erschaffer getötet und die Welt wird ewig in der Dunkelheit gefangen bleiben. Bis es zum Zweikampf kommt, muss Sen jedoch einige Herausforderungen überwinden.


Keine Zukunft von Christian Meckler

Autor: Christian Meckler – Ein neuer spannender Thriller von Christian Meckler. Christian Melker, wegen Sparmaßnahmen arbeitslos, heuert bei der Kanzlei Held als Auftragskiller an. Einige Zeit verläuft alles reibungslos. Er lernt die faszinierende, aber obdachlose Svetlana Marakov aus Russland kennen und verliebt sich in sie. Als sie herausfindet, dass er nicht als Ermittler, sondern als Auftragskiller arbeitet, trennt sie sich von ihm. Christian verliert Svetlana aus den Augen. Für ihn bricht eine Welt zusammen und landet deshalb in der Psychiatrie. Weder seine Kollegen, noch seine Auftraggeber Daniela Schäfer und Harald Held wissen von seiner Einlieferung. Christian übernimmt weitere Aufträge für die Kanzlei, denn er hat nur ein Ziel vor Augen: Geld zu sparen und ab nach Kolumbien. Für immer und ewig. Eine spannende Reise beginnt und für Christian stellt sich nur eine Frage: Wird er sein Ziel erreichen oder muss er zurück nach Deutschland?


Kein Land in Sicht von Günter Klebingat

Autor: Günter Klebingat – Ein Ostsee-Krimi

»Kein Land in Sicht« aus vielerlei Gründen im Nordosten Deutschlands. Hauptkommissar Hans Lehner ist nach seiner Behandlung in einer Berliner Psychiatrie auf das Fischland zur Rehabilitation geschickt worden. Als dort wenige Wochen später ein Kapitalverbrechen die Ostsee-Anwohner aufwühlt, nimmt der angeschlagene Ermittler trotz Krankschreibung eine heiße Spur in das innerste Wesen Mecklenburg-Vorpommerns auf, wo das Bauernland längst wieder in Junkerhand und von Gott und der Welt verlassen ist. Hier wird selbst der Kommissar rückfällig und folgt seiner unterdrückten kriminellen Ader, die sich sein Kurschatten Lisa frauenschlau zu Nutze macht.

Nach dem Erfolg des satirischen Romans »Endlich abgedreht!« über die unglaublichen Machenschaften einer TV-Produktionsfirma und deren öffentlich-rechtlichem Auftraggeber in »Unserem Osten« legt Günter Klebingat jetzt noch eine Schaufel nach: Ein bösebissiger, aber auch liebevoller Blick in die offene Wunde des untergegangenen Stasistaats, um dessen Fell sich die neuen-alten Raubritter mit allen Mitteln balgen.